WiWö Pfingstlager 2023

Von Freitag bis Sonntag letzte Woche ging es für die Brunner WiWö in die Merzlhütte in Baden, wo neben zwei Lagerfeuern und „Räuber und Gendarm“ im Wald spielen eine ausgiebige Detektivausbildung am Programm stand. Die Wichtel und Wölflinge lernten Spuren lesen, Geheimschriften erfinden, richtiges Anschleichen & Beschatten, Akzente fälschen und wie man Klebebärte richtig platziert. Des weiteren haben sie den zwei verfeindeten Detektivbüros „Die 2 Fragezeichen“ und „Die 2 Rufzeichen“ dabei geholfen ihren Streit ruhen zu lassen und sich zusammenzuschließen um das Büro „Die 4 Satzzeichen“ zu gründen.
Nach einem gelungenen „vor-Pfingsten“-Pfingstlager kommen wir mit neun frischeverliehenen Halstüchern, vier 1.Sternen, unzähligen Gelsendippeln und glücklichen Kindern zurück.
Unser Leiterteam ist unfassbar stolz auf unsere Hobbyermittler und freut sich auf weitere erfolgreiche Heimstunden mit unserer Rasselbande.